Kochen

Wo, wie und ob die Person, die das Kochen der Nahrung, die Sie essen, ist jemand nah an Ihnen ist nicht weniger wichtig als die Qualität und die Art des Lebensmittels als Ganzes. Fleisch von Tieren, bei normalen Bedingungen erhöht - frei, ist mit gutem Essen nützlicher als das Fleisch von einem Tier, das unter unmenschlichen Bedingungen erhöht wird und die mit wer weiß was vollgestopft ist. Obst und Gemüse, die mit Tonnen von Chemikalien verarbeitet werden, haben unterschiedliche Ernährungswert und Geschmack als die ohne übermäßigen Eingriff des Menschen angewachsen.

Wenn jemand in Ihrer Nähe oder Sie selbst ist das Essen kochen, die Sie essen, ist es normal, um das beste in der Platte gelegt, und selbst wenn Sie etwas extra setzen, wird es durch die Hände übergeben werden, werden Sie sich bewusst Verantwortung für die Durchführung es. Für Lebensmittel, die von Unternehmen und Konzerne als ein Produkt in großen Mengen für eine Menge Leute gekocht, müssen Sie nicht wissen, was es in ihm ist, auch wenn es auf dem Papier abgedeckt Tausende von Standards.

Obst und Gemüse, haben keine standardisierte Form ist nicht nur, dass es wahrscheinlich mehr Nährwert enthalten ist, sind aber billiger.

Hat das Fleisch verdirbt, die durch Ihr Haus geht? Eine normale Mahlzeit dauert eine Woche, mit - die meisten der Zeit, die in den Kühlschrank, beginnen die Früchte zu verschlechtern, und das Brot härtet für eine Woche, und das zweite ist bereits verschimmelt. Was passiert mit Ihrer Nahrung?

Arbeiten Sie in der Nutzungsdauer der Produkte Blick? Und außerdem Glauben Sie, was ist die Gesamthaltbarkeit - pro Monat - ein Jahr ?! Es gibt Ausnahmen, sondern als eine längere Haltbarkeit eines Lebensmittels, müssen Sie mehr verdächtige über die Qualität der ernährungsphysiologischen Eigenschaften zu sein.

Ja, nimmt Nahrung Vorbereitungszeit, aber dieses Mal wieder in Gesundheit und Energie. Um Bratkartoffeln müssen Sie sie abziehen zu machen, schneiden Sie sie, braten Sie sie, um das Geschirr darauf zu löschen. Anstelle von all dem Ellenbogen Fett können Sie Kartoffeln aus den Fastfood-Ketten zu kaufen und zwei Mahlzeiten am Tag, 7 Tage die Woche zu essen. Einmal davon abgesehen, was Kartoffeln verwendet werden und wie sie hergestellt werden, zu prüfen, ob es sich lohnt. Vielleicht gibt es einen Grund, etwas zu essen langsamer gekocht und Sie weniger internen Anreiz, um zu kochen und bereiten sie haben, und Sie werden entsprechend weniger zu tun. Vielleicht das Essen ist nicht so nützlich, oder es ist einfach nur in kleineren Mengen nützlich.

Und was Sie über den gefrorenen oder Fertiggerichte zu denken? Wenn Sie Lebensmittel, die monatelang in den Gefrierschrank oder eine, die vor kurzem aus dem Garten ist zerrissen gestanden hat, auswählen, welche würden Sie wählen? Die erste vielleicht bereit für fünf Minuten in der Mikrowelle, und den gleichen Geschmack wie die zweite, hat jedoch den gleichen Nährwert? Ich bezweifle.

Verbreitung
Einen Kommentar hinzufügen
Beiträge zu aktuellen Zusammenhang